Traumafokus Vertiefungsseminar bei Kindern und Jugendlichen

Seminar Leitung: Dipl.Soz.Päd. Michael Imdahl-Schmidt & Dr. Lisa Schwinn 

              

Ort: MEGA, Löwengasse 3, 1030 Wien

Datum und Uhrzeit: 7.-8. Sep. 2018, jeweils 09:30 bis 18:00 Uhr

Kosten: EUR 480.- (inkl. USt.)

Teilnahmevoraussetzungen: Traumafokus Grundstufe und Mittelstufe oder Brainspotting Basis 1 und 2 bei Thomas Ch. Weber sowie Traumafokus Kinder- und Jugendliche I

 

Dieses Fortbildungsseminar Traumafokus bei Kindern und Jugendlichen II ist eine Erweiterung und Vertiefung des Seminars Traumafokus bei Kindern und Jugendlichen I. Es richtet sich insbesondere an Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, die mit Traumafokus bereits Grunderfahrungen gesammelt haben.
Themenschwerpunkte: Präverbale Traumatisierungen, frühkindliche Stresserfahrung (z. B. durch Misshandlung und die Implikationen für spätere Behandlungen), Dissoziative Störungen, ADHS, Neurobiologie und weitere.


Methodik: spezifische an die Entwicklung angepasste Arbeitsweise sowohl bei Kindern als auch bei Jugendlichen mit Traumafokus.


Techniken: Traumaerzählgeschichte in Verbindung mit Körperfeedback, Felt Sense-Arbeit, sowie alle Traumafokus-Techniken.